Urlaub auf der Nordseeinsel Langeoog
Rate it

Urlaub auf der Nordseeinsel Langeoog

Urlaub auf der Nordseeinsel Langeoog
Insel Langeoog
Auf der ostfriesischen Insel Langeoog in Niedersachsen kann man einen ruhigen und entspannten Nordsee Urlaub verbringen.

Für den Familienurlaub in Deutschland eignet sich die Nordseeküste und die ostfriesischen Inseln besonders gut. Vor allem auf der kleinen Insel Langeoog können Sie mal so richtig abschalten vom Streß des Alltags auch und gerade für Familien mit kleinen Kindern. Es gibt viel Strand, andere Kinder zum Spielen und einiges in der Natur zu unternehmen. Radfahren, Spazieren gehen oder ein reines Strandleben mit Bollerwagen, hier ist mit und ohne Kind einiges möglich.
Ein Nordsee Urlaub auf der Insel Langeoog in Ostfriesland kann sehr abwechslungsreich sein.
Für Regentage gibt es eine Reihe an Sehenswürdigkeiten zu besichtigen oder Sie stärken sich in der Meierei oder in einem der Cafes im Ort.
Es gibt viele gut ausgebaute und ausgeschilderte Fahrradwege durch die Dünen und auch an der südlichen Wattenmeerküste entlang des Deiches, die auch für kleinere Kinder sicher zu befahren sind. Auf den Deichen grasen Schafe, um das Grün klein zu halten.
Auf langen Fahrradtouren kann man hier daher sehr viel entdecken.
Empfehlenswert ist hier auf jeden Fall auch eine geführte Wanderung durch das Watt. Denn hier geht bei Ebbe die Nordsee sehr weit zurück und man kann ein tolles Naturschauspiel beobachten.
Der Sportbegeisterte kommt auf Langeoog ebenfalls auf seine Kosten. Am breiten Sandstrand kann man diverse Sport- und Wassersportarten ausüben.
Als Unterkunft stehen Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Pensionen und Hotels zur Auswahl.


Share it:

Twitter Facebook Google+

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*