Advertisements
Wandern auf der Insel Ischia im Golf von Neapel
Rate it

Wandern auf der Insel Ischia im Golf von Neapel

Ischia ist mit rund 46 km² die größte Insel im Golf von Neapel. Sie ist bekannt für ihre zahlreichen Thermalquellen und Thermalparks, aber auch für unzählige Wanderwege quer über die Insel. Es ist immer ein Erlebnis neue und unbekannte Flecken zu entdecken.

Man kann die Insel Ischia und ihre unzähligen Naturphänomene, die sie zu bieten hat, mit ausgewählten Wanderungen oder dem Minibus entdecken. Dabei laden Wanderwege fernab der hektischen Ortschaften zu erholsamen Ausflügen ein und ganz nebenbei werden noch informative Tipps zu geographischen und geologischen Besonderheiten vermittelt. Auf dieser Webseite wird das umfangreiche Ausflugsprogramm des Geologen-Teams um Diplom-Geologe Aniello Di Iorio vorgestellt und mit nützlichen Informationen ergänzt.


Share it:

Twitter Facebook Google+

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*