Advertisements
OTRO MODO Surfcamp | Wellenreiten lernen auf Fuerteventura
5 (100%) 1 vote

OTRO MODO Surfcamp | Wellenreiten lernen auf Fuerteventura

OTRO MODO Surfcamp | Wellenreiten lernen auf Fuerteventura
Wellenreiten ist eine der faszinierendsten Sportarten unseres Planeten. Die Kanaren Inseln Fuerteventura bietet ideale Bedingungen zum Wellenreiten lernen. Im Süden von Fuerteventura liegt das OTRO MODO Surfcamp.

Archäologen vermuten, dass das Wellenreiten mehr als 4000 Jahre alt ist. Die ersten Surfer waren die Ureinwohner der Hawaiianischen Inseln. Die isolierte Inselgruppe im Pazifik empfängt an allen Küsten starke Brandung. Hawaiianische Fischer mussten auf dem Weg an Land durch die Brandung navigieren und fanden bald heraus, das sich dabei die Kraft der Wellen nutzen lies. Aus diesem pragmatischen Ursprung entwickelte sich das Wellenreiten zu einer Kulthandlung um die Hawaiianischen Göttern zu huldigen.

Heute ist Wellenreiten ein Breitensport aber hat nichts von seiner Faszination einbüßt.

Als das Hawaii Europas werden die Kanarischen Inseln bezeichnet. Wegen Ihres vulkanischen Ursprungs aber vor allem wegen der ganzjährig milden Temperaturen und den vielen schönen Stränden.
Die Kanaren Insel Fuerteventura gilt bei Surfern als Mekka. Selbst im europäischen Winter ist es dort selten kälter als 20 Grad. Die Insel hat viele einsame Strände an denen Wellen für Anfänger und fortgeschrittene Surfer brechen. Der ideale Platz um mit dem Wellreiten zu beginnen.

Im Süden von Fuerteventura an den Stränden der Halbinsel Jandia liegt der Fischerort Morro Jable. In Morro Jable ist das OTRO MODO Surfcamp. OTRO MODO veranstaltet Surfkurse zum Wellenreiten lernen für Anfänger und fortgeschrittene Surfer.

Stolzenfelsstr. 6
+49 (0)30 415 08 70 0

Share it:

Twitter Facebook Google+

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*